Wilder Müll
kann nix.
Du kannst ALLES.

Unnötig, rücksichtslos, teuer und in manchen Fällen sogar richtig kriminell. Wilder Müll kann so was von nix. Da können wir doch mehr: und zwar gemeinsam. Hier erfährst Du alles, was Du zum Thema Müll wissen musst – und wie Du mitmachen kannst. Denn Du kannst alles.

Fakt #1: Ein Kühlschrank im Wald kostet 300€. Auf dem Wertstoffhof kostet er nix.

Wilder Müll kostet mehr: Elektroschrott wild abzustellen, ist illegal – das heißt, man zahlt richtig Strafe. Aber warum überhaupt? Auf dem Wertstoffhof ist es doch legal und gratis. Du kannst das besser: Entsorge Deinen Müll korrekt – und spare ordentlich Kohle.

Du willst wissen, wie? Dann klicke jetzt hier:

Mehr erfahren

Fakt #2: Eine Zigarettenkippe macht 40 Liter Grundwasser kaputt.

Wilder Müll schädigt uns alle: Eine Kippe, die Du nach dem Rauchen „cool“ in die Natur schnipst, verunreinigt 40 Liter Grundwasser – also: Trinkwasser. Aber auch anderer wilder Müll belastet die Natur. Das ist asozial – und Du kannst das besser!

Du willst wissen, wie? Dann klicke jetzt hier:

Mehr erfahren

Fakt #3: Recycling? Wilden Müll kann man nur noch verbrennen.

Wilder Müll zerstört Ressourcen: In 9 Jahren hat sich illegaler Müll verdoppelt. Was man also mal schnell easy wegwirft, muss nachher mühsam aufgesammelt und teuer entsorgt werden: Dann geht nämlich nix mehr mit Recycling – nur noch Verbrennen. Kannst Du besser: Entsorge richtig!

Du willst wissen, wie? Dann klicke jetzt hier:

Mehr erfahren

Fakt #4: Wer seinen Restmüll im Wald entsorgt, zahlt drauf.

Wilder Müll lohnt sich nicht: Mal angenommen, man wird nicht erwischt: Wer seinen Müllbeutel illegal in den Wald fährt, zahlt umgerechnet mehr für den Sprit als für richtige Entsorgung in der Mülltonne – ca. 1,60€ für 6 km Fahrt vs. 1,57€ für eine Leerung Restmülltonne (30 l). Kannst Du besser!

Du willst wissen, wie? Dann klicke jetzt hier:

Mehr erfahren

Fakt #5: Müll hält in der Natur bis zu 500 Jahre.

Wilder Müll lebt ewig: Plastikflaschen, Masken, Dosen brauchen ca. 500 Jahre, bis sie verrottet sind. Sogar ein einfaches Papiertaschentuch benötigt 5 Jahre! Da freuen sich noch Deine Urenkel drüber. Und die Tiere erst! Und Du selbst? Mach’s besser: Entsorge Deinen Müll auch unterwegs korrekt.

Du willst wissen, wie? Dann klicke jetzt hier:

Mehr erfahren

Das
können
wir.

Wilder Müll kann nix – Abfallaktion an der Schule des Landkreis Böblingen
Wilder Müll kann nix – Abfallaktion der Abfallwirtschaft Böblingen mit Abfallpädagoge
Wilder Müll kann nix – schon gar nicht hier liegen bleiben! Abfallaktion für Schulen des Landkreis Böblingen
Wilder Müll kann nix – gemeinsam gegen Umweltverschmutzung, Kampagne der Abfallwirtschaft Böblingen
Wilder Müll kann nix – Plastikmüll und Verpackungen gehören nicht in die Landschaft, Landkreis Böblingen
Wilder Müll – Plastikflaschen in der Natur, gemeinsam Abfall einsammeln, Aktion Landkreis Böblingen
Wilder Müll schadet der Umwelt: Sammelaktion mit Schulen des Landkreis Böblingen
Wilder Müll ist illegal, auf dem Sportplatz oder in der Natur
Wilder Müll: So wird Müll richtig entsorgt, Abfallwirtschaft Landkreis Böblingen
Wilder Müll vermeiden und richtig entsorgen, Abfallsammelaktion des Landkreises Böblingen

Müllsammelaktion an der Ludwig-Uhland-Grundschule, Böblingen, Mai 2022

Müllsammelaktion in Weil der Stadt, März 2022

Wilder Müll kommt in die Tüte, Abfallaktion zu den We-Clean-Days
Wilder Müll: Mülltüte der Kampagne zum Müllsammeln in schwarz

Du kannst
mitmachen.

Cleanup Day 2022

Wilden Müll aus dem Auto schmeißen ist illegal, Abfallaktion des Landkreis Böblingen

Ja, echt genau JETZT – am 17. September wird dem wilden Müll der Kampf angesagt! Der Abfallwirtschaftsbetrieb Böblingen beteiligt sich mit einem Putztrupp am World Cleanup Day und setzt damit ein Zeichen. Mal sehen, wie viele Müllsäcke wir voll bekommen.

Los geht’s:

Mehr erfahren

Zeig’s allen!

Wilder Müll kann nix! Kampagne gegen wilden Müll im Landkreis Böblingen, Abfallentsorgung, Abfallwirtschaft.

Du bist schon motiviert am Start gegen wilden Müll? Dann zeig’s auch Deiner Freundin, Deinem Kumpel, Deiner Oma, Deinem Lehrer oder Deiner Nachbarin. Ach, zeig’s doch, wem Du willst! Denn je mehr mitmachen, umso besser.

Mehr erfahren

Hol den Abfallpädagogen an Deine Schule.

Wilder Müll kann nix: Das „Haus“ in Hausmüll steht für Zuhause. Abfallwirtschaft Böblingen

Für Kindergärten oder Schulen haben wir ein breit gefächertes Angebot an Materialien, Spielideen und Themenvorschlägen. Wenn Du willst, kommt unser Abfallpädagoge außerdem gerne bei Euch vorbei:

Mehr erfahren

Müll vermeiden.

Wilder Müll kann nix: Echt jetzt? Kampagne gegen illegale Abfallentsorgung des Landkreis Böblingen

Der beste Müll ist gar kein Müll: Im Landkreis Böblingen gibt es Papier-, Bio-, Wertstoff- und Restmülltonnen. Trenn konsequent und, wenn du kannst, kauf unverpackt ein – und Du hast fast keinen Restmüll. Übrigens: Öffentliche Abfalleimer sind nur für kleinere Abfälle unterwegs.

Mehr erfahren

Entdecke
die Kampagne.

Wilder Müll kann nix: Das „Haus“ in Hausmüll steht für Zuhause. Abfallwirtschaft Böblingen
Wilder Müll kann nix: Echt jetzt? Kampagne gegen illegale Abfallentsorgung des Landkreis Böblingen
Wilder Müll kann nix: 2 Meter? Kannst du. Hinweis auf Mülleimer statt illegaler Müllentsorgung, Abfallwirtschaft Böblingen